#11, Elm - Die Verantwortungsblüte

Elm - Verantwortung

„Selbstvertrauen ist das Geheimnis des Erfolges“.

(Ralph Waldo Emerson, 1803 - 1882)

 

„Schutzengelgesellschaft fordert neue Tarife – 24 Stunden sind genug!“

 

Hase im Pfeffer:            

Überperfektionismus

Verzweiflung an den Herausforderungen des Lebens

 

Wo die Reise hingeht mit Elm:

Psychologisches Riechsalz, das einen weiterbringt, wenn man glaubt, seiner Aufgabe nicht mehr gewachsen zu sein.

Lernen mit den Kräften zu haushalten

Prioritäten setzen

Sich selbst wieder etwas zutrauen

 


Symptome im blockierten Zustand:

Im Termindruck, „Kampf“ an mehreren Fronten

Das psychologische Riechsalz

Man fühlt sich seiner Aufgabe nicht gewachsen

 

Körpersprache/Gestik:

Nervosität

Starkes Verantwortungsgefühl

Die aktuellen Lebensumstände überfordern die Menschen

 

Im Himmel ist der Teufel los!Die Schutzengelgewerkschaft ist empört. Ständig fordern die Menschen eine Allround-Betreuung, treiben sich von einem Irrsinn (Bungie-Springen) zum nächsten Wahnsinn. Kräftemäßig leben sie weit über das Verträgliche, was zur Folge hat, dass die Unfallgefahr steigt und zusätzliches fliegendes Personal abgestellt werden muss.

Überstunden sind die unausweichliche Folge – und das ohne zusätzliche Harfenstunde, ohne zusätzliches Manna.

Wo bleibt die Rückbesinnung der Menschen auf das Wesentliche, auf seine elementaren Bedürfnisse, auf die Ruhe, die Freude?

Es wird ein für engelhafte Verhältnisse scharf formuliertes Protestschreiben an den Erzengel Michael überreicht, in welchem zu lesen ist:

„Wir, die himmlische Schutzengelgewerkschaft, bitten um geflissentliche Aufmerksamkeit, dass  wir bald flügellahm werden, wenn wir weiterhin dermaßen umherflattern müssen. Wir bitten/fordern daher von den Menschen:

·  24 Stunden täglich sind genug! Erweitern Sie ihren Terminkalender nicht ins Unermessliche...

·  Auch wir wollen etwas Spaß. Gehen Sie mit uns doch mal wieder raus in die Natur und lassen Sie uns nicht nur Büros und Bügelbretter bewachen. Auch wir freuen uns, wenn wir mal wieder durch einen Wald düsen dürfen!

· Wir wollen nicht immer nur am Herd stehen und kochen müssen. Machen Sie Kochgemeinschaften oder gehen Sie hin und wieder mal in ein Restaurant.

· Wir lieben den Kerzenschein und Musik. Das erinnert uns so an daheim. Es wäre schön, wenn man das öfters in den irdischen Alltag einbauen könnte, bei all dem Lärm und der Hektik haben auch wir manchmal Heimweh.

· Dass Arbeit sein muss, wissen wir. Schließlich haben wir alle unser Trainingslager auf Erden schon absolviert. Aber müssen Sie wirklich so übertreiben??

 

·  Bitte machen Sie sich klar, dass Sie sehr wohl in der Lage sind, Ihre Aufgabe zu bewältigen. Es GIBT Dinge, die können NUR SIE. Und die machen Sie bitte auch. Oder lernen andere mit ein und delegieren dann.

·  Wir beschützen Sie gerne. Nur brauchen wir dazu auch etwas Treibstoff. Bitte keinen Diesel oder Benzin... Ein freundliches Lächeln, eine liebevolle Umarmung wirken Wunder.

·  Urlaub? Ja, das wäre schön. Es müssen nicht immer die langen, exotischen Ausflüge sein (obwohl uns das auch gefällt), ein Spaziergang, eine fröhliche Wasserplanscherei, ein gemeinsames Spiel, den Besuch eines Konzerts – all das ist für uns schon Urlaub.

·  Verpflegung. Ein heikles Thema. Es ist uns letzten Endes fast einerlei, was gegessen wird. Aber das WIE ist es, das uns die Zornesröte auf die Flügel treibt. Alles ist selbstverständlich. Nein, das ist es nicht! Für jeden Bissen, den die Menschen zu sich nehmen hat eine Pflanze oder ein Tier sein Leben hingegeben. Auf dass ihr lebt und euch nährt. Schlingt es also nicht herunter, sondern seid dankbar! Und eure chemischen Ersatznahrungsmittel, auf die sind wir gar nicht so scharf!

·  Wir alle machen unseren Job – und wir versuchen ihn gut zu machen. Bitte sagt den Menschen, dass sie es auch so tun sollen. Man muss nicht perfekt sein (WIR ENGEL sind es, die Menschen müssen es nicht sein!) – es genügt, wenn man sein Bestes gibt.

·  Wir alle sind verantwortlich: für unsere Taten, Worte und Gefühle. Und die Dinge, die wir anvertraut bekommen. Aber nicht für mehr. Und es wäre uns wichtig, dass unsere Schützlinge hin und wieder erkennen könnten, dass weniger manchmal wirklich etwas mehr sein kann!

· Bitte sage den Menschen, Sie sollen öfters mal in den Spiegel sehen und sich klar machen, dass sie die Entwicklungsstufe vor uns Engeln sind. Dazu noch liebenswert und fähig. Es ist nicht ihr Recht, an ihren eigenen Talenten und Begabungen zu zweifeln! Denn sie wurden mit einer Unmenge davon ausgestattet. Nicht jeder hat die gleichen zugeteilt bekommen. Aber immer die für ihn richtigen. Und daran sollten die Menschen nie zweifeln! Es ist einfach so! Wenn die Menschen ständig an sich zweifeln kommt automatisch irgendwann die Steigerung: Die Verzweiflung. Und diesen Zustand auszuhalten (zumal wenn er grundlos ist – und das ist er immer), das fällt uns doch schwer.

·                    Und bitte: Etwas mehr Selbstvertrauen für unsere Schützlinge! Wenn es früher schon mal geklappt hat – warum sollte es jetzt plötzlich nicht mehr klappen? Ja, sollen wir denn auch noch Seelenmassage machen?

 

Lieber Erzengel Michael, bitte leite dieses Pamphlet an die Menschen weiter.

Für die ganz harten Fälle, haben wir das psychologische Riechsalz „Elm“ von den Bachblüten beigefügt. Diese Essenz soll den Menschen helfen, zwischen ihren persönlichen Bedürfnissen und ihren Aufgabe zu differenzieren.

Wir bitten um Abklärung, ob dieser neue Tarifvertrag so durchgeht! Es würde uns sehr freuen...

 

Liebe Grüße an alle

Die Schutzengelgewerkschaft

 

Affirmation:

Ich bin wertvoll und arbeite nicht mehr über meine Kräfte.  Ich bin ein Schatz und habe das erkannt.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BILONA Elm - Thema: Verantwortung. # 11 BILONA Elm - Thema: Verantwortung. # 11
Inhalt 20 Milliliter (27,95 € * / 100 Milliliter)
ab 5,59 € *
ROSE Bachblütenmischung  »Sie« ROSE Bachblütenmischung »Sie«
Inhalt 20 Milliliter (27,95 € * / 100 Milliliter)
ab 5,59 € *
ROSE Bachblütenmischung »Innere Balance« ROSE Bachblütenmischung »Innere Balance«
Inhalt 20 Milliliter (27,95 € * / 100 Milliliter)
ab 5,59 € *
JOY Bachblütenmischung »Inner Harmony« JOY Bachblütenmischung »Inner Harmony«
Inhalt 20 Milliliter (29,90 € * / 100 Milliliter)
ab 5,98 € *